Drucken

Tanzen

 

Aktivitäten

In der Tanzabteilung dreht es sich um Gesellschaftstanz, also um fünf Standardtänze, fünf Lateinamerikanische Tänze und auch mal um Disco-Fox oder Tango Argentino. Ein Trainingsabend besteht meist aus zwei Teilen unterschiedlicher Intensität und mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Regelmäßige Treffen

Getanzt wird wöchentlich immer mittwochs (Fortgeschrittene) und donnerstags (Fortgeschrittene und Anfänger). Mehrere Ausflüge und Feiern, auf denen aber nicht immer getanzt wird, finden über das ganze Jahr statt.

Wer kann mitmachen

Tipp der Trainer: Tanzen bringt ein bisschen Glanz in den Alltag, hält den Kopf und die Beine jung. Und Paare haben beim Tanzen Gelegenheit, unmittelbar zusammenzuarbeiten.

Mitgliederzahl

Rund 30 Paare zirkeln um das Parkett der Abteilung, zwischen Mitte dreißig und neunzig Jahren alt.